22.01.2018 16:17

Region Hannover fördert Öko-Bau

Category: Bauszene

enercity-Fonds: Erhöhte Fördersätze für nachhaltige Dämmstoffe mit natureplus-Siegel in der Region Hannover

Der enercity-Fonds proKlima hat zum Jahresbeginn 2018 seine Förderrichtlinien überarbeitet: Ab sofort erhalten nachhaltige Dämmstoffe mit natureplus-Siegel höhere Fördersätze von bis zu 20 € pro m². Die Förderung erfolgt in Form von Zuschüssen, bei räumlich zusammenhängenden Objekten werden für das Gesamtprojekt maximal 120.000 Euro Förderung gewährt. Das Fördergebiet umfasst die niedersächsischen Städte Hannover, Hemmingen, Laatzen, Langenhagen, Ronnenberg und Seelze. Insgesamt steht im enercity-Fonds proKlima für das Jahr 2018 ein Betrag von 1,8 Millionen Euro bereit.
Darüber hinaus gelten seit Jahresbeginn folgende Neuerungen:

• Komplett-Modernisierungen, die einen hocheffizienten Standard (EnerPHit) erreichen, erhalten einen Bonus.
• Die veränderte Förderung des hydraulischen Abgleichs von Heizanlagen zielt nun verstärkt auf Niedertemperatursysteme.
• Die Passivhaus-Förderung wird um eine Förderstufe mit Anforderungen an erneuerbare bzw. solare Energieversorgung ergänzt


News

19.02.2018 Alternativer Entwurf der DGNB zum Gebäudeenergiegesetz

Die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen - DGNB e.V. hat mit dem Gebäude -Emissions-Gesetz 2050 eine komprimierte Alternative zum Entwurf eines Gebäudeenergiegesetzes der Bundesregierung erarbeitet.[more]

[more]
Category: Bauszene

14.02.2018 Plattformen zu Ökologischem Bauen in Holland gestartet

In Holland sind zwei neue Internetplattformen ans Netz gegangen, die sich dem Thema Ökologisches Bauen widmen[more]

[more]
Category: Bauszene
Displaying results ###SPAN_BEGIN###%s to %s out of ###SPAN_BEGIN###%s
<< First < Previous 1-2 3-4 5-6 7-8 9-10 11-12 13-14 Next > Last >>

 

ADVERTISMENT