Seminarreihe Baustoffe der Zukunft

Wie Klassiker und Newcomer das Bauen nachhaltig verändern, zeigt die Webseminarreihe "Baustoffe der Zukunft" von natureplus mit Unterstützung der Architects for Future.

Baumaterialien der Zukunft müssen eine ganzheitliche Antwort auf die Nachhaltigkeitsfrage liefern: Sie sollen langlebig, mit möglichst geringem Energie- und Rohstoffeinsatz produziert, wiederverwendbar oder hochwertig recycelbar und dazu frei von Schadstoffen sein. In sechs Webseminaren vom 16. April bis 8. Juli 2021 wirft natureplus einen Blick auf die Baumaterialien von morgen.

Zu Wort kommen jeweils Architekten und weitere Experten von Forschungseinrichtungen, Herstellern und Verbänden. Sie zeigen und diskutieren vielseitige Baumaterialien, konkrete Projekt- und Gebäudebeispiele sowie innovative Produktlösungen. Nach dem erfolgreichen Auftakt am 16. April mit der Veranstaltung zu Holz, dem traditionsreichen und auch künftig vielversprechenden Baumaterial, folgen im Rhythmus von zwei bis drei Wochen Veranstaltungen zu Ziegeln, Lehm, Bambus, sekundären Rohstoffen sowie zu unbekannten Produkten mit Überraschungseffekt. Die Seminare finden auf Deutsch oder in englischer Sprache statt. Eine Anmeldung ist weiterhin möglich und erwünscht.

Hier die Übersicht über die weiteren Seminartermine:

30. April: Bricks – A traditional player shaping the future?
21. Mai:  Lehm – Kann der älteste Baustoff die Bauindustrie nachhaltig verändern? 
04. Juni: Building with bamboo - a building material suitable for the masses?
18. Juni: Sekundäre Baustoffe - Die Zukunft des Bauens?
8. Juli: Who would have thought this? - Surprising building materials.

Für die Teilnahme gibt es zahlreiche Vergünstigen: Für die Buchung der kompletten Reihe, für Mitglieder von natureplus und dessen Partnerorganisationen sowie für Studierende. Jedes Seminar ist auch einzeln buchbar. Bitte ordern Sie vor der Bestellung Ihren Ermäßigungs-Werbecode.

Newsletter abonnieren

Am 17.09.21 trat die neu einberufene Kommission erstmals in einem Kick-Off Workshop zusammen, um sich zu Kommunikationsstrategien und zum...

Weiterlesen

Acht Nominierungen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur - darunter ein Recyclinghaus, Neubauten in Holzbauweise sowie verschiedene...

Weiterlesen

Ein neuer Architekturführer der FNR lädt zum Kennenlernen von Holz-Bauwerken ein

Weiterlesen

Neue EPDs bescheinigen Ziegelindustrie Fortschritte in Richtung Klimaneutralität, doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT