A4F: Bauwende Festival 2022

Vom 26. bis 29. Mai 2022 veranstalten die Architects4Future in Berlin das erste Bauwende Festival unter dem Motto "Wie können wir klima- und sozialgerecht (um)bauen?". Zu den Mitwirkenden gehört auch der natureplus e.V.

Mit mehr als 50 Referent*innen, 5 Workshops und zahlreichen Exkursionen laden die Architects4Future zu ihrem ersten Bauwende Festival in die Atelier Gardens der BUFA in Berlin ein.

Vom 26. bis 28. Mai erwartet Besucher dabei ein abwechslungsreiches Programm. natureplus Geschäftsführer Tilmann Kramolisch freut sich darauf, alle Baustoff Begeisterten am Freitag, 27.05.,  zwischen 14 - 17 Uhr an der Zukunftsbühne beim Expert*innen Talk über Zukunftsmaterialien zu treffen.

Das mehrtägige Festival richtet sich entlang der folgenden Themenblöcke aus:

  • Block 1: Aktivismus for Future,
    Do. 26.05., 17 Uhr
  • Block 2: Selbstreflexion - "Was kann ich für das Klima tun?",
    Fr. 27.05., 10 Uhr
  • Block 3: Umstrukturierung - "Wie bauen wir den Status quo um?",
    Fr. 27.05., 17:30 Uhr
  • Block 4: Umbaukultur - "Wo müssen wir noch genauer hinschauen?",
    Sa. 28.05., 10 Uhr
  • Block 5: Erfahrung - "Wie wird's gemacht?"
    Sa. 28.05., 14 Uhr
  • Bonus Block: Abschlussforum - "Was nehmen wir mit vom Festival?"
    Sa. 28.05., 18 Uhr

Das vollständige Programm, inklusive aller Referent*innen, sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie in den verwandten Links.

 

Newsletter abonnieren

In kompakten 45-minütigen Veranstaltungen bietet der natureplus e.V. ab Mai 2022 einmal im Monat im Rahmen der natureplus Late Lunch Sessions 2022...

Weiterlesen

Nach einem Circular Economy Workshop im September 2021, nutzt der natureplus e.V. die gewonnen Erkenntnisse und wirkt aktiv bei den Vorhaben „DIN...

Weiterlesen

Zwei Millionen Euro zusätzliche Förderung in Baden-Württemberg für denkmalgerechte Sanierungsmaßnahmen. Nachhaltige Materialien sind hierfür besonders...

Weiterlesen

Das Buildings Performance Institute Europe (BPIE) hat zur Lebenszyklusperspektive in der Bau- und Immobilienwirtschaft Ende April 2022 einen Bericht...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT