News

natureplus begrüßt neue Mitglieder

Zu Beginn des Jahres 2022 freut sich der natureplus e.V. über neue Mitglieder im Bereich Pflanzenkohle und Lehmverarbeitung.

In den vergangenen Wochen konnte der natureplus e.V. den Lehmhersteller conluto und den Fachverband Pflanzenkohle e.V. als Mitglieder gewinnen. 

Seit 1993 dreht sich bei conluto alles um die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb zeitgemäßer Lehmbaustoffe. Aus einer kleinen, auf Handwerksleistungen basierenden ostwestfälischen Firma entstand im Laufe der letzten zwanzig Jahre ein europaweit agierendes Unternehmen. Auf rund 14.000 Quadratmetern produziert und vertreibt conluto heute Lehmprodukte wie Lehmfarben, Lehmputze, Stampflehm und Steine oder Lehmbauplatten.

Der Fachverband Pflanzenkohle e.V. hat sich  2017 mit dem Ziel gegründet, den Einsatz von Pflanzenkohle zu unterstützen und durch den Entzug von CO2 aus der Atmosphäre zum Schutz der Umwelt beizutragen. Der Verein tritt für die nachhaltige Erzeugung und Nutzung von Pflanzenkohle ein. und versteht sich als Partner für Wissenschaft, Praxis, technische Anlagenentwickler und politische Entscheidungsträger.

Newsletter abonnieren

Wie angekündigt, veranstaltet die natureplus-Kriterienkommission im Januar 2022 eine Anhörung zur beabsichtigten Änderung der RL5010 bezüglich...

Weiterlesen

Auf Initiative des BUND haben sich 14 Umwelt- und Sozialverbände, darunter auch der natureplus e.V., an die neue Bauministerin Klara Geywitz gewendet...

Weiterlesen

Im Rahmen der 18. Projektetage des BBSR stellte natureplus anderen Forschenden und Praxispartnern des BBSR sein aktuelles Forschungsprojekt...

Weiterlesen

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR) setzt ab März 2022 ihre Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“ mit...

Weiterlesen

 

ADVERTISMENT